„Die eCycling Austria Plattform und auch die e-liga I eCycling League Austria soll eine neue Herausforderung sein und zudem auch noch Spaß machen.“ ÖRV-Präsident Harald J. Mayer
Hier seht ihr einen kurzen Rückblick auf das 2. e-liga Rennen. Zusammenstellt von E-Cycling TV Germany.

Beim zweiten Lauf der eCycling League Austria, Österreichs erster virtuellen Radliga, gab es am Ende in den Elitekategorien mit der Steirerin Katharina Machner (La Musette Radunion) und dem Tiroler Stefan Kirchmair (Kirchmair eCycling) nicht nur erneut zwei heimische Tagessieger, das Duo wiederholte damit auch ihre Siege, die sie beim Auftakt der Rennserie vor 14 Tagen erzielten.

Hier geht's zum Livestream des 2. e-liga Rennens!

TIPPS und TRICKS zum richtigen Trinken #stayhydrated

Am Samstag begann die Rollensaison mit dem ersten Rennen der eCycling League Austria. Aber man kann sich nicht nur sportlich messen mit Profis, Jedermännern und -frauen, sondern auch gemeinsam mit ihnen unterwegs sein, bei den ÖRV-Workouts.

Hier seht ihr einen kurzen Rückblick auf das 1. e-liga Rennen. Zusammenstellt von E-Cycling TV Germany.

Für 100 Teilnehmer begann am Samstagvormittag die zweite Saison der eCycling League Austria, Österreichs erster virtuellen Radliga. Neun Stationen warten von November bis Mitte März auf die Athleten, die die Rennen zu Hause und online miteinander verbunden auf der eSport-Plattform ZWIFT absolvieren.

Das offizielle Imagevideo der e-liga 20/21.

Hier könnt ihr den Livestream des 1. Rennens der e-liga noch einmal ansehen.

Mehr anzeigen

Premium Partner

Presenting Partner


Partner



 

ÖRV - Österreichischer Radsportverband

Gadnergasse 69/Top05

1110 Wien

Tel: +43 1 7681 691

Mail: office@radsportverband.at