„Die eCycling Austria Plattform und auch die e-liga I eCycling League Austria soll eine neue Herausforderung sein und zudem auch noch Spaß machen.“ ÖRV-Präsident Harald J. Mayer
Die virtuelle Tour de Herz von Herz Bewegt findet am 20.06.2020 gemeinsam mit eCycling Austria statt. Aus einer von sechs Strecken kann man wählen und dann kann virtuell geradelt und dabei Kinderleben gerettet werden.

Abkühlung pur für müde Beine. Das bietet das innovative Cryo-System von ICEBEIN, dem Regenerationspartner der eCycling League Austria. Mit Felix Ritzinger, Radprofi im Team WSA KTM Graz und vielseitiger ÖRV-Athlet, der sowohl auf der Straße, im Cross, auf der Bahn oder am Mountainbike seine Erfolge erzielte, testeten wir das Regenerationssystem unseres Partners nun im Detail.

Nachdem es in weiten Teil Österreichs diesen Sonntag regnerisch naß sein wird und gleichzeitig auch im Zuge der COVID-19 Lockerungsverordnungen immer mehr Radrennen wieder in den Kalender kommen, bietet sich die Möglichkeit an am Sonntag vormittag ein Trainingsgsrennen gemeinsam auf Zwift zu fahren.

Alle Infos zum Nachwuchs Special am Samstag, 9.5.2020 um 10:00 Uhr!

Mit dem fünften und finalen Lauf am Samstag wurde die erste Austrian eCycling League erfolgreich abgeschlossen.

Mit dem fünften und finalen Rennen endete die erste Saison der eCycling League Austria. Der Deutsche Jonas Rapp (Hrinkow Advarics Cycleang) gewann den 41 Kilometer langen Schlussabschnitt der Online-Serie, gefahren am WM-Parcours von Harrogate, im Sprint vor dem Oberösterreicher Rainer Kepplinger (RC Bike Next125 Hackl).


Alle Infos zum 5. und letzten Rennen der e-liga!

Nachdem es Training und Wettkampf im E-Cycling besonders relevant ist, hier ein paar allgemeine Informationen zum Thema Smart-Trainer-Kalibrierung

Mehr anzeigen

 

ÖRV - Österreichischer Radsportverband

Gadnergasse 69/Top05

1110 Wien

Tel: +43 1 7681 691

Mail: office@radsportverband.at